+1 (888) 497-0068
Ihre Sprache auswählen English German Français
Gebührenfrei +1 (888) 497-0068   Meine Reise Planen

HOI AN

Die bezaubernde alte Stadt Hoi An, die in der Provinz Quang Nam im Süden Zentralvietnams liegt, wird als Weltkulturerbe für die gut erhaltene alte Architektur und ihr Vorbild als Handelshafen ausgezeichnet. Die malerischen Kopfsteinpflasterstraßen beherbergen einige 2 Jahrhunderte alte chinesische Häuser. Die Besucher können sich vorstellen, wie der Handel mit Gewürzen, Seide und Porzellan aussah, der im 16. bis 19. Jahrhundert unter den Händlern aus Indien, Europa und Japan in dieser Flussstadt stattfand. Sie können auf dem belebtern Markt und in den Geschäften von Hoi An selbst Handel treiben, auch mit Maßkonfektion. Es ist berühmt für die attraktiven Bilder von bunten, handgemachten Laternen in den traditionellen Geschäften und entlang der engen Gassen. Einige andere Sehenswürdigkeiten, die den Besucher erfreuen werden, sind die Japanische Brücke, der Chinesische Tempel und das chinesische Handelshaus im Phung Hung-Stil. Hoi An mit seiner einzigartigen, prächtige Schönheit ist der Lieblingsort vieler Besucher, die nach Vietnam reisen. Viele von ihnen sagen, dass Hoi An, obwohl sie mehrmals hierher zurückkehren, sie immer wie Liebe auf den ersten Blick anzieht. Vor allem an den Vollmondtagen im Monat funkelt die antike Stadt unglaublich mit den Kerzenlichtern am Fluss und den Farben der Seidenlaternen auf den Straßen. Es ist eine der denkwürdigsten Szenen des Lebens!
 

x Schließen